Ayvalık‘ta Görüşürüz!

Ayvalık‘ta Görüşürüz! Wir sehen uns in Ayvalik Eine Fallstudie der Fakultät für Tourismus der Hochschule München in Kooperation mit Manzara Istanbul Gestern wurde unser Film “Ayvalık’ta Görüşürüz!” auf der ITB gezeigt. Es kamen sehr viele Manzara Gäste, Freunde sowie Studenten der Tourismushochschule auf die Veranstaltung. Der Film fand einen großen Anklang, sodass wir diesen auch…

CREW LOVE is true love!

Dr. Erich Fritzenwallner war einer der ersten Gäste von MANZARA Istanbul. Bereits vor 15 Jahren ist er mit seinem Motorrad von Salzburg nach Istanbul gereist, um unvergessliche Tage in der Wohnung „Bosporus“ zu verbringen, es war damals die noch einzige, die zur Auswahl stand. Seine Begeisterung für Istanbul und die Türkei war so groß, dass er immer…

Junggesellenabschied in Istanbul Mai 2014

Es ist der 15. Mai 2014. Wir sind neun fröhliche Mädchen, die gerade aus dem Flieger von München in Istanbul gelandet sind. Ganze drei Tage werden wir hier bei unseren Freunden Gabi und Erdogan Altindis wohnen. Wir haben uns von den beiden zwei Altbauwohnungen im Stadtteil Beyoglu gemietet, um den Junggesellenabschied unserer baldigen Braut Sarah…

Auf der Suche nach dem Neuen

Unser Gast Tülay Kula aus der Schweiz verbrachte 3 Monate in Istanbul in unsere Lüle Atelier Wohnung. Sie nutze und genoss diese Wohnung in vollen Zügen. Lesen Sie selbst… Es menschelt an jeder Ecke Istanbuls. Freundliche Menschen, lächelnde Gesichter, warme Begegnungen prägen das Leben in dieser pulsierenden Stadt. Wer sich einmal bewusst auf diese Stadt…

Die Karriere eines Tisches

Wenn ein Tisch lesen und sprechen könnte, so hätte dieser, mit seiner einfachen Buchenplatte und den filigranen Chromfüßen, sicher viel zu erzählen. Wetten, jeder von uns hat mal etwas gelesen, was an diesem Möbelstück geschrieben wurde! Jahrelang saß kein geringerer als Theo Sommer, Chefredakteur und Herausgeber der Wochenzeitung DIE ZEIT, an diesem Klassiker aus den…

Volker März

Das Interview zwischen Erdogan Altindis, Gabriele Kern-Altindis und dem Berliner Künstler Volker März zeigt, wie aus außergewöhnlichen Begegnungen Projekte entstehen, die Raum für Neues schaffen und nachhaltig wirken: Die Liebe zur Kunst, die Faszination von Istanbul und der Mut zu ungewöhnlichen Taten bewegt alle 3 Akteure spontan, eine Ausstellung in der Suriye Passage zu realisieren.…